Gesundheits-Apps

Qualität von Gesundheits-Apps einschätzen

shutterstock_578985667

Nutzung von Gesundheits-Apps

In den App-Stores der Anbieter Apple und Google gibt es immer mehr Apps zu den Themen Gesundheit und Medizin. Viele Menschen nutzen Apps heute, um bspw. ihre sportlichen Aktivitäten oder Ernährungsgewohnheiten aufzuzeichnen oder eine Unterstützung bei der Behandlung von chronischen Erkrankungen zu erhalten. Woran aber erkenne ich die richtige App für meine persönlichen Bedürfnisse? Und wie erkenne ich, ob eine App seriös ist und ob sie sich an die gesetzlichen Datenschutzvorschriften hält?

Seien Sie sich als Verbraucher*in dessen bewusst, dass bei der Nutzung einer App immer das Risiko von Fehlinformationen oder des Missbrauchs Ihrer gesammelten persönlichen Daten besteht. Nachfolgend haben wir Ihnen daher ein paar nützliche Links zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, die richtige App zu finden bzw. die Seriosität der App besser einschätzen zu können:

Checklisten

Checklisten können Ihnen dabei helfen zu prüfen, ob eine App seriös ist oder ob die Verwendung der App ein Risiko für Sie darstellt. Nachfolgend finden Sie Checklisten, die Sie selber für eine Prüfung verwenden können:

Dabei handelt es sich um eine Checkliste für die Nutzung von Gesundheits-Apps, die vom Aktionsbündnis Patientensicherheit erstellt wurde. Bei dem Bündnis handelt es sich um eine nationale Plattform für die Stärkung und Verbesserung der Patientensicherheit. Es setzt sich für eine sichere Gesundheitsversorgung in Deutschland ein. Die Checkliste gibt Ihnen als Nutzer*in Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Gesundheits-Apps. Sie klärt u.a. darüber auf, welche Vorteile und Risiken durch die Nutzung entstehen und gibt Empfehlungen, wie Sie die richtige App für Ihre Bedürfnisse finden können.

Mehr erfahren

Siegel

Die Zertifizierung einer App mithilfe eines Siegels kann einen Hinweis in Bezug auf die Vertrauenswürdigkeit und Qualität einer App darstellen. Die Angabe eines Siegels durch einen App-Anbieter bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass eine App auch wirklich seriös bzw. qualitativ hochwertig ist. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Siegeln erstellt, die Ihnen dabei helfen können, die Qualität und Vertrauenswürdigkeit einer App einzuschätzen:

Die Seite erhält eine Übersicht über Apps, die mit einem Siegel der Diabetesverbände Deutschlands ausgezeichnet wurden. Die technische Überprüfung der Apps wird vom Zentrum für Telematik und Telemedizin in Bochum (ZTG) übernommen. Die Seite soll Ihnen dabei helfen, Apps zu finden, die im Bereich Diabetes qualitativ hochwertig sind und datenschutzkonform arbeiten.

Mehr erfahren

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung von pneumologischen Apps, die das Siegel PneumoDigital der Deutschen Atemwegsliga e.V. erhalten haben. Die Siegel werden nach einer technischen Überprüfung des Zentrums für Telematik und Telemedizin in Bochum (ZTG) sowie einer individuellen Bewertung durch die App-Tester von PneumoDigital vergeben. Das Siegel kann Ihnen dabei helfen, die Qualität und Vertrauenswürdigkeit pneumologischer pneumologischendie Lunge oder die Lungenheilkunde betreffend Apps einzuschätzen.

Mehr erfahren

Apps, die das Siegel der Health on the Net Foundation (HON) tragen, wurden anhand von acht Zertifizierungskriterien, wie Vertraulichkeit oder das Vorhandensein eines Impressums, von medizinischen Expert*innen geprüft. Es wird zudem analysiert, ob die Apps die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz erfüllen. Bei der HON handelt es sich um eine internationale, gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die bspw. u.a. mit der Weltgesundheitsorganisation zusammenarbeitet.

Mehr erfahren